Patrick Plischke

REGIESSEUR, KAMERAMANN, DOZENT

Fach
Kamera, Regie, Postproduktion

Ausbildung
Mediengestalter Bild und Ton

Projekte
POSTPRODUKTION & SETSUPERVISION: Tatort (Reihe), Polizeiruf (Reihe), Die Freibadclique (TV-Film), Falsche Siebziger (TV-Film) uvm.
WERBUNG/TRAILER/IMAGEFILME, etc.: Kamera und Regie: Hypovereinsbank, Burger King, Osram, BMW, Randomhouse, Travelzoo uvm.

Special Interests
Dramaturgie, Konzeptentwicklung Werbung, Color Grading, Entwicklung visueller Konzepte, Lichtsetzen

Patrick Plischke spezialisierte sich bereits während seiner Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton auf Digital Cinema Workflows sowie auf das Color Grading. Ab 2010 arbeitete er als Freelance DIT, Colorist und Camera Supervisor für zahlreiche Spiel- und Werbefilme.

2013 folgte die Gründung der Produktions- und Postproduktionsfirma besser|drei – Filmproduktion München in München. Dort fokussiert er sich auf die Entwicklung und Umsetzung von Werbe- und Imagefilmen als Kameramann und Regisseur sowie die Postproduktion von TV-Filmen.