Neues aus der MFA

mfa-Action: Klassik im November 2019

Am 08. & 09. November 2019 zeigen die mfa-Master Klassen 2019-20 klassische Monologe unter der Regie von Matthias Christian Rehrl. Es spielen:

Vanessa Biegger
LENA aus Leonce und Lena von G.Büchner

Susanne Seidl
JULIA aus The Most Excellent and Lamentable Tragedy of Romeo and Juliet von W.Shakespeare

Sarah Förster
DONNA ELVIRA aus Dom Juan ou le Festin de pierre von J.B.Molière

Marc Hobi
CALIBAN aus The Tempest von W.Shakespeare

Sandra Klare
ANDROMACHE aus Die Troerinnen von Euripides

Markus Bäcker
HARPAGON aus L’Avare ou l’École du mensonge von J.B.Molière

Lolliya Tsareva
PENTHESILEA aus Penthesilea von H.v.Kleist

Constantin Ellerbrock
FRANZ VON MOOR aus Die Räuber  von F.Schiller

Natalie Zaschka
ELISABETH aus Maria Stuart von F.Schiller

Constanze Kronast
LUCILE DESMOLINS aus Dantons Tod von G.Büchner

Andreas Forsthofer
TRUFFALDINO aus Arlecchino servitore di due padroni von C.Goldoni

Barbara Krapf
GRÄFIN ORSINA aus Emilia Galotti von G.E.Lessing

Oliver Weiss
IAGO aus The Tragedy of Othello, The Moore of Venice von W.Shakespeare

Livia Gaiser
JOHANNA aus Die Jungfrau von Orleans von F.Schiller

Pia Amofa
MEDEA aus Das Goldene Vlies, 3.Teil – Medea von F.Grillparzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.